Zubehör.

Kreatives Material und Zubehör für den Kinderyoga-Unterricht.

Bei Materialien für die Kinderyogastunde gilt das Motto „Weniger ist mehr!“, denn es passiert schnell, dass man jede Menge Material anhäuft und dann den Überblick verliert. Darüber hinaus kann zu viel Zubehör die Kinder in der Yogastunde überfordern und ablenken. Dennoch gibt es Materialien, die in der Kinderyogastunde nicht fehlen darf. So erleichtern Kinderyoga Bildkarten und Yoga-Karten das Unterrichten von Asana. Eine Klangschale oder Zimbeln und ein Redestein, sorgen für Struktur im Kinderyoga-Unterricht. Je nach Thema der Kinderyogastunde können weitere kreative Materialien ergänzt werden.